com:con BAF (Base Application Framework)

Der com:con Base Application Framework ist eine moderne Integrationsplattform für Ihre Daten und Prozesse und läuft hybrid in Ihrem Unternehmen (on Premise) und in der Cloud.

com:con BAF ist eine Unternehmenslösung, die Ihnen dabei hilft, Arbeitsschritte für die Integration, Transformation und Digitalisierung von Prozessen und Daten zu ermöglichen und beschleunigen. BAF steht für Basic (oder Best) Application Framework.

com:con BAF ist ein Anwendungsframework zur Automatisierung von Geschäftsprozessen, hauptsächlich als Verbindungselement zwischen einem zentralen XRM System (z.B. CAS genesisWorld oder SmartWe) und einem Drittsystem wie ERP, DMS, Fachanwendung.

Das Herzstück ist ein auf nodeJS basierender Anwendungsserver. Konnektoren, Treiber, Apps und Module nutzen entsprechende NPM (nodeJS Module), die Weboberfläche sowie die Apps für Android, IOS und Windows sind mit IONIC erstellt.

Ihnen als Partner oder Kunde ist es möglich, eigene Apps zu bauen und damit dann auch wiederum Ihren Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern, Bewerbern, etc. zur Verfügung zu stellen.

Mit Treibern, Konnektoren und Apps zu mittlerweile über 40 verschiedenen Herstellern, Systemen und Technologien und einer sehr flexiblen Nutzungsmöglichkeit zeigt Ihnen com:con BAF einen sehr einfach und effektiven Weg auf, dies zu erreichen. 


Weitere Infos finden Sie auf der Produktwebseite

Holger  Degroot 
Geschäftsführung
 

 
 
 

Kontakt

com:con solutions GmbH
Zollstockgürtel 61 (Haus 3)
50969 Köln (Zollstock)
Telefon +49 221 964479-0
Telefax +49 221 964479-19
E-Mail info@com-con.net