Auf einen Blick...

Mit dem com:con ERP.sync SAP nutzen Sie die Vorteile der Integration zwischen CRM und SAP:

  • Vollständige CRM Lösung für Vertrieb, Marketing, Service und Projekt-management
  • Nahtlose Geschäftsprozess-integration mit SAP inkl. Mehrfach-ERP bzw. Mehrfach-FIBU Integration
  • ERP Prozesse integriert in CAS genesisWorld in Kombination mit MS Office Produkten
  • Branchenerweiterungen für Industrie, Produktion, Handel und Dienstleistung
  • Integrierte Planung und Analyse (Umsatz/Absatz) im CRM und Abgleich mit SAP Vertriebsstatistiken
  • Online-CRM Analyse aus SAP BW oder CAS Report, sowie CrystalReports™
  • Schnell und einfach an individuelle Anforderungen anpassbar
  • SAP Modulunterstützung u.a. für SD, MM, FI, CO, PM, EHS, GTS, PSCD, HR, WM, QM, PP, BW, XI, PI, sowie IS-C, IS-U, etc.

ERP.sync SAP | ERP Connect for SAP

CRM und SAP ERP „vernetzt“

com:con ERP.sync SAP erweitert CAS genesisWorld um vielfältige ERP Daten und erfüllt damit anspruchsvolle Anforderungen von SAP Kunden aus den Branchen Dienstleistung, Handel, Produktion und Industrie. Ein beidseitiger, einheitlicher und durchgängiger Datenaustausch zwischen CRM und ERP ist gewährleistet, wobei Vertriebsarbeit und Logistikarbeit (im ERP) klar getrennt sind.
Die ERP-Software von SAP™ ist heute die marktführende Lösung bei mittleren und großen Unternehmen für die Optimierung und die Abbildung der internen Geschäftsprozesse. Bei vielen dieser Unternehmen ist zudem Microsoft Office™ in den Bereichen Büro- und Arbeitsplatzsoftware im Einsatz, sowie Microsoft Exchange/Outlook für die Kommunikation via E-Mail. Die Lösung verbindet und integriert Daten beider Anwendungen im CRM System. Geschlossene Kundenprozesse und eine 360°-Kundenansicht mit vollständigen digitalen Kundenakten aus CRM- und ERP-Daten sind das Ergebnis. Der Anwender nutzt die Vorteile beider Welten in einer Lösung.

Wichtige Merkmale der Lösung

  • Abbildung aller SAP Partnerrollen im CRM System
  • Kundencockpits, Konzern- und Verbunddarstellung
  • Übergreifende Daten (Organisation, Sparte) in einem CRM Datensatz
  • Angebotserfassung im CRM und Übergabe ins SAP Auftragsmanagement
  • Abbildung mehrdimensionaler Betreuungsstruktur
  • Unterstützung von SAP Kontraktverwaltung und SAP Bonusabsprachen

Funktionsübersicht

  • Besuchsplanung und Berichtswesen im CRM anhand von ERP Daten
  • Verkaufsgebietszuordnung nach geographischen Merkmalen
  • Customer Portfolio Management und Abbildung aller Partnerrollen
  • Angebots- und Auftragsschnellerfassung
  • Kundenbindungsprogramme (Wertpunkte, Bonuspunkte, Gutscheinsystem, Bonusabsprachen, Kontrakte, etc.)
  • Abbildung der Betreuungsstruktur (B2C, B2B)
  • Beidseitiger Abgleich zwischen SAP und CRM von Debitoren und Kreditoren mit Firmen und Ansprechpartnerdaten
  • Datenabgleich von SAP Vertriebsbereichen, SAP Buchungskreisen, SAP Partnerrollen, vertriebsübergreifenden Daten und Customizing-Tabellen, SAP Kontrakte, SAP Texte, SAP Belege, SAP Dokumente
  • Einseitiger Abgleich von Produktstamm, Produktgruppen und Produkthierarchien, sowie Vertriebsbelege wie Aufträge und Rechnungen
  • Online SAP Zugriff durch Integration auf XI und BW Daten
  • Abgleich von Projekten zwischen SAP und CAS genesisWorld, sowie Lösung zur Abrechnung von Zeiterfassungen, Spesen und Produkten
  • Onlineabfrage durch SAP XI Integration: Verfügbarkeitsprüfung, Auftrags-/Lieferstatus, SD Preisfindung, Kreditlimitprüfung, Offene Posten, etc.
  • Konditions- und Staffelmanagement, Preisbindung und Produktlistung
  • Abgleich von SAP Vertriebsstatistiken

Zielgruppe und Einsatzbereich

Ideal und unverzichtbar für alle SAP Anwender, die pures CRM nutzen wollen durch Prozessausgliederung aus dem ERP System.

Vorteile und Nutzen

  • Integrierte, umfassende und kundenorientierte Geschäftsprozesse
  • 360°-Kundensicht und eine digitale Kundenakte
  • Hohe Anwenderakzeptanz
  • Effektiv und wirtschaftlich
  • Schnelle Einführung möglich
  • Abgestimmt auf Ihre Prozesse
  • Unterstützt den CAS genesisWorld Replikationsmechanismus
  • Daten auch online nutzbar auf dem BlackBerry, dem Smartphone und Tablet PC´s (Apple, Android)
  • Sparen Sie zusätzliche SAP Zugriffslizenzen.

Gut zu wissen...

SAP ECC (R/3), Business ByDesign und SAP B1/BO werden unterstützt.

Ihr Ansprechpartner

Holger  Degroot 
Geschäftsführung
 

zoom
zoom
 
 
 
 

Sie wünschen Informationen. Füllen Sie das Formular aus und klicken auf Abschicken

 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Kontakt

com:con solutions GmbH
Zollstockgürtel 61 (Haus 3)
50969 Köln (Zollstock)
Telefon +49 221 964479-0
Telefax +49 221 964479-19
E-Mail info@com-con.net