Medien / Verlage

Sinkende Auflagen, Anzeigenpreise unter Druck und aufkommende neue Medien zwingen Verlage zum Umdenken und Handeln. Die Senkung der Kosten bei gleichzeitig schneller sowie qualitativ hochwertiger Betreuung bestehender und neuer Kunden sind heute zentrale Erfolgsfaktoren.

Eine dynamische Kundenbetreuung setzt eine entsprechend kundenorientierte Unternehmensphilosophie eines Verlags oder Medienunternehmens voraus. Die Implementierung eines Customer Relationship Management-Systems allein macht nur einen Anfang. Die Kanalisierung der relevanten Prozesse, ausgerichtet auf den Anzeigenkunden und den Leser stellen die Verlage vor neue Herausforderungen.

Leser und Anzeigenkunden im Fokus

Durch die Partnerschaft zu verschiedenen E-Publishing Systemen und Verlagssoftwareherstellern unterstützen die Lösungen von com:con moderne Verlage und Medienunternehmen mit einem leistungsstarken System auf Basis der marktführenden CRM Software CAS genesisWorld im Mittelstand, das den Blick auf den Gesamtmarkt – Leser und Anzeigenkunden – ermöglicht.

Die comcon Lösung bietet Module und individuelle Anpassungen für

  • die Leser-, Kunden- und Kontaktverwaltung
  • Aktivitäten über alle Kanäle mit Erinnerung/Eskalation
  • das Kampagnenmanagement und E-Mail Marketing (Inxmail, etc.)
  • Verkaufschancen- und Angebots-Nachverfolgung
  • Kontaktberichte
  • gesteuerte Abläufe, speziell für Verlage/Medien

Eine Plantafel und das Auftragsmanagement zeigen Belegungen für Angebote, Reservierungen, Festbuchungen – übersichtlich nach Werbeträger und Geschäftsbereich, Gattung und Ressort.

Auswertungen wie Sales-Pipeline-Statistiken informieren die Führungskräfte über die zukünftigen Zuflüsse aus Werbeträger-Vermarktung oder Medienverkäufen.

Unsere Lösung zeigt dabei auch den entsprechenden Marketing-Mix des Anzeigenkunden, sowie die Ausrichtung seiner Werbeausgaben (Spendings). Dabei werden auch solche Themen wie Hörfunk- und Fernsehwerbung, oder Außenwerbung (out of home) berücksichtigt und in die Gesamtbetrachtung eingebunden.

zoom

Kontakt

Holger  Degroot 
Geschäftsführung
 

 
 
 

Kontakt

com:con solutions GmbH
Zollstockgürtel 61 (Haus 3)
50969 Köln (Zollstock)
Telefon +49 221 964479-0
Telefax +49 221 964479-19
E-Mail info@com-con.net